• MYLANI ♡ BASTELSETS AUS ÖSTERREICH / GRATIS VERSAND AB €34

Text-Block

Daten­schutz

Der Schutz Ihrer persön­li­chen Daten ist uns ein beson­de­res Anlie­gen. Wir verar­bei­ten Ihre Daten daher ausschließ­lich auf Grund­lage der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Daten­schutz­in­for­ma­tio­nen infor­mie­ren wir Sie über die wich­tigs­ten Aspekte der Daten­ver­ar­bei­tung im Rahmen unse­rer Website.

Beim Besuch unse­rer Webseite wird Ihre IP-Adresse, Beginn und Ende der Sitzung für die Dauer dieser Sitzung erfasst. Dies ist tech­nisch bedingt und stellt damit ein berech­tig­tes Inter­esse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar. Soweit im Folgen­den nichts ande­res gere­gelt wird, werden diese Daten von uns nicht weiterverarbeitet.

 

Wir bezie­hen uns auf die Vorlage der WKO.

 

Daten­schutz­ein­stel­lun­gen

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formu­lar auf der Website oder per E‑Mail Kontakt mit uns aufneh­men, werden Ihre ange­ge­be­nen Daten zwecks Bear­bei­tung der Anfrage und für den Fall von Anschluss­fra­gen sechs Monate bei uns gespei­chert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwil­li­gung weiter.

 

Datenspeicherung

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfa­che­ren Einkaufs­vor­gan­ges und zur späte­ren Vertrags­ab­wick­lung vom Webshop-Betrei­­ber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlus­s­in­ha­bers gespei­chert werden, ebenso wie Name, Anschrift, E‑Mail, Tele­fon­num­mer, Kredit­kar­ten­num­mer des Käufers.

Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertrags­ab­wick­lung folgende Daten auch bei uns gespei­chert: Produkt­be­stel­lung, Name und Anschrift, Tele­fon­num­mer und E‑Mail-Adresse. Die von Ihnen bereit gestell­ten Daten sind zur Vertrags­er­fül­lung bzw. zur Durch­füh­rung vorver­trag­li­cher Maßnah­men erfor­der­lich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschlie­ßen. Eine Daten­über­mitt­lung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Über­mitt­lung der Kredit­kar­ten­da­ten an die abwi­ckeln­den Bank­in­sti­tute / Zahlungs­dienst­leis­ter zum Zwecke der Abbu­chung des Einkaufs­prei­ses sowie der Über­mitt­lung der notwen­di­gen Daten unse­ren Steu­er­be­ra­ter zur Erfül­lung unse­rer steu­er­recht­li­chen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufs­vor­gan­ges werden die bei uns gespei­cher­ten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertrags­ab­schlus­ses werden sämt­li­che Daten aus dem Vertrags­ver­hält­nis bis zum Ablauf der steu­er­recht­li­chen Aufbe­wah­rungs­frist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kauf­da­tum werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkt­haf­tung (10 Jahre) gespei­chert. Die Daten­ver­ar­bei­tung erfolgt auf Basis der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwil­li­gung) und/oder lit b (notwen­dig zur Vertrags­er­fül­lung) der DSGVO.

 

Cookies

Unsere Website verwen­det so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Text­da­teien, die mit Hilfe des Brow­sers auf Ihrem Endge­rät abge­legt werden. Sie rich­ten keinen Scha­den an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Ange­bot nutzer­freund­lich zu gestal­ten. Einige Cookies blei­ben auf Ihrem Endge­rät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Sie ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Brow­ser so einrich­ten, dass er Sie über das Setzen von Cookies infor­miert und Sie dies nur im Einzel­fall erlauben.

Bei der Deak­ti­vie­rung von Cookies kann die Funk­tio­na­li­tät unse­rer Website einge­schränkt sein.

 

Web-Analyse

Unsere Website verwen­det Funk­tio­nen des Webana­ly­se­diens­tes „Google Analy­tics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphi­theatre Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA). Dazu werden Cookies verwen­det, die eine Analyse der Benut­zung der Website durch Ihre Benut­zer ermög­licht. Die dadurch erzeug­ten Infor­ma­tio­nen werden auf den Server des Anbie­ters über­tra­gen und dort gespeichert.

Sie können dies verhin­dern, indem Sie Ihren Brow­ser so einrich­ten, dass keine Cookies gespei­chert werden.

Wir haben mit dem Anbie­ter einen entspre­chen­den Vertrag zur Auftrags­da­ten­ver­ar­bei­tung abgeschlossen.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umge­hend (z.B. durch Löschung der letz­ten 8 Bit) pseud­ony­mi­siert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Loka­li­sie­rung möglich.

Die Daten­ver­ar­bei­tung erfolgt auf Basis der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwil­li­gung) und/oder f (berech­tig­tes Inter­esse) der DSGVO.

Unser Anlie­gen im Sinne der DSGVO (berech­tig­tes Inter­esse) ist die Verbes­se­rung unse­res Ange­bo­tes und unse­res Webauf­tritts. Da uns die Privat­sphäre unse­rer Nutzer wich­tig ist, werden die Nutzer­da­ten pseudonymisiert.

Die Nutzer­da­ten werden für die Dauer von 26 Mona­ten aufbewahrt.

 

Facebook-Pixel Datenschutzerklärung

Wir verwen­den auf unse­rer Webseite das Face­­book-Pixel von Face­book. Dafür haben wir einen Code auf unse­rer Webseite imple­men­tiert. Der Face­­book-Pixel ist ein Ausschnitt aus Java­­Script-Code, der eine Ansamm­lung von Funk­tio­nen lädt, mit denen Face­book Ihre User­hand­lun­gen verfol­gen kann, sofern Sie über Face­­book-Ads auf unsere Webseite gekom­men sind. Wenn Sie beispiels­weise ein Produkt auf unse­rer Webseite erwer­ben, wird das Face­­book-Pixel ausge­löst und spei­chert Ihre Hand­lun­gen auf unse­rer Webseite in einem oder mehre­ren Cookies. Diese Cookies ermög­li­chen es Face­book Ihre User­da­ten (Kunden­da­ten wie IP-Adresse, User-ID) mit den Daten Ihres Face­­book-Kontos abzu­glei­chen. Dann löscht Face­book diese Daten wieder. Die erho­be­nen Daten sind für uns anonym und nicht einseh­bar und werden nur im Rahmen von Werbe­an­z­ei­gen­schal­tun­gen nutz­bar. Wenn Sie selbst Face­­book-User sind und ange­mel­det sind, wird der Besuch unse­rer Webseite auto­ma­tisch Ihrem Face­­book-Benut­­zer­­konto zugeordnet.

Wir wollen unsere Dienst­leis­tun­gen bzw. Produkte nur jenen Menschen zeigen, die sich auch wirk­lich dafür inter­es­sie­ren. Mithilfe von Face­­book-Pixel können unsere Werbe­maß­nah­men besser auf Ihre Wünsche und Inter­es­sen abge­stimmt werden. So bekom­men Face­­book-User (sofern sie perso­na­li­sierte Werbung erlaubt haben) passende Werbung zu sehen. Weiters verwen­det Face­book die erho­be­nen Daten zu Analy­se­zwe­cken und eige­nen Werbeanzeigen.

Im Folgen­den zeigen wir Ihnen jene Cookies, die durch das Einbin­den von Face­­book-Pixel auf einer Test­seite gesetzt wurden. Bitte beach­ten Sie, dass dies nur Beispiel-Cookies sind. Je nach Inter­ak­tion auf unse­rer Webseite werden unter­schied­li­che Cookies gesetzt.

Name: _fbp
Wert: fb.1.1568287647279.257405483–6211130587‑7
Verwen­dungs­zweck: Dieses Cookie verwen­det Face­book, um Werbe­pro­dukte anzuzeigen.
Ablauf­da­tum: nach 3 Monaten

Name: fr
Wert: 0aPf312HOS5Pboo2r..Bdeiuf…1.0.Bdeiuf.
Verwen­dungs­zweck: Dieses Cookie wird verwen­det, damit Face­­book-Pixel auch ordent­lich funktioniert.
Ablauf­da­tum: nach 3 Monaten

Name: comment_author_50ae8267e2bdf1253ec1a5769f48e062211130587‑3
Wert: Name des Autors
Verwen­dungs­zweck: Dieses Cookie spei­chert den Text und den Namen eines Users, der beispiels­weise einen Kommen­tar hinterlässt.
Ablauf­da­tum: nach 12 Monaten

Name: comment_author_url_50ae8267e2bdf1253ec1a5769f48e062
Wert: https%3A%2F%2Fwww.testseite…%2F (URL des Autors)
Verwen­dungs­zweck: Dieses Cookie spei­chert die URL der Website, die der User in einem Text­feld auf unse­rer Webseite eingibt.
Ablauf­da­tum: nach 12 Monaten

Name: comment_author_email_50ae8267e2bdf1253ec1a5769f48e062
Wert: E‑Mail-Adresse des Autors
Verwen­dungs­zweck: Dieses Cookie spei­chert die E‑Mail-Adresse des Users, sofern er sie auf der Website bekannt gege­ben hat.
Ablauf­da­tum: nach 12 Monaten

Anmer­kung:Die oben genann­ten Cookies bezie­hen sich auf ein indi­vi­du­el­les User­ver­hal­ten. Spezi­ell bei der Verwen­dung von Cookies sind Verän­de­run­gen bei Face­book nie auszuschließen.

Sofern Sie bei Face­book ange­mel­det sind, können Sie Ihre Einstel­lun­gen für Werbe­an­zei­gen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen selbst verän­dern. Falls Sie kein Face­­book-User sind, können Sie auf http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ grund­sätz­lich Ihre nutzungs­ba­sierte Online-Werbung verwal­ten. Dort haben Sie die Möglich­keit, Anbie­ter zu deak­ti­vie­ren bzw. zu aktivieren.

Wenn Sie mehr über den Daten­schutz von Face­book erfah­ren wollen, empfeh­len wir Ihnen die eige­nen Daten­richt­li­nien des Unter­neh­mens auf https://www.facebook.com/policy.php.

Facebook Automatischer erweiterter Abgleich Datenschutzerklärung

Wir haben im Rahmen der Face­­book-Pixel-Funk­­tion auch den auto­ma­ti­schen erwei­ter­ten Abgleich (engl. Auto­ma­tic Advan­ced Matching) akti­viert. Diese Funk­tion des Pixels ermög­licht uns, gehashte E‑Mails, Namen, Geschlecht, Stadt, Bundes­land, Post­leit­zahl und Geburts­da­tum oder Tele­fon­num­mer als zusätz­li­che Infor­ma­tio­nen an Face­book zu senden, sofern Sie uns diese Daten zur Verfü­gung gestellt haben. Diese Akti­vie­rung ermög­licht uns Werbe­kam­pa­gnen auf Face­book noch genauer auf Menschen, die sich für unsere Dienst­leis­tun­gen oder Produkte inter­es­sie­ren, anzupassen.

Quelle: Erstellt mit dem Daten­schutz Gene­ra­tor von firmenwebseiten.at in Koope­ra­tion mit elektroautos.co.at

 

Newsletter

Sie haben die Möglich­keit, über unsere Website unse­ren News­let­ter zu abon­nie­ren. Hier­für benö­ti­gen wir Ihre E‑Mail-Adresse und ihre Erklä­rung, dass Sie mit dem Bezug des News­let­ters einver­stan­den sind.

Um Sie ziel­ge­rich­tet mit Infor­ma­tio­nen zu versor­gen, erhe­ben und verar­bei­ten wir bei einer Bestel­lung über unse­ren Shop außer­dem gemachte Anga­ben zu Anschrift, Kauf­ver­hal­ten und Kaufdatum.

Sobald Sie sich für den News­let­ter ange­mel­det haben, senden wir Ihnen ein Bestä­­ti­­gungs-E-Mail mit einem Link zur Bestä­ti­gung der Anmel­dung, erst nach dem Klick auf den Link wird Ihre Anmel­dung gültig. Diese Schritt entfällt bei einer Eintra­gung in den News­let­ter via Bestellformular!

Das Abo des News­let­ters können Sie jeder­zeit stor­nie­ren. Senden Sie Ihre Stor­nie­rung bitte an folgende E‑Mail-Adresse: info@mylani.com. Wir löschen anschlie­ßend umge­hend Ihre Daten im Zusam­men­hang mit dem News­­le­t­­ter-Versand. Durch diesen Wider­ruf wird die Recht­mä­ßig­keit der aufgrund der Zustim­mung bis zum Wider­ruf erfolg­ten Verar­bei­tung nicht berührt.

 

Ihre Rechte

Nach dem Bundes­da­ten­schutz­ge­setz haben Sie ein Recht auf unent­gelt­li­che Auskunft über Ihre gespei­cher­ten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E‑Mail-Adresse stel­len: (info@mylani.com)

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten

MYLANI KG / Buchverlag
Im Wein­gar­ten 24a
6858 Schwarzach
Österreich

info@mylani.com
www.mylani.com

erfolgreich hinzugefügt

zum Warenkorb
weitershoppen
GRATIS VERSAND

Melde dich zum Mylani Newsletter an und verpasse keine Aktionen und Neuigkeiten! Gratis Versand, wenn du dich bis 15.12. zum Newsletter anmeldest.